Nein, der BVB hatte seinen Mittelfeldstrategen nicht vergessen. Ilkay Gündogan saß einfach noch immer bei der Dopingprobe fest, als seine Teamkollegen bereits im Bus saßen. Also gab’s grünes Licht für die Abfahrt, der Rückkehrer musste später allein zurück nach Dortmund reisen. So hatte er sich sein Comeback nach 14-monatiger Verletzungspause sicherlich nicht vorgestellt.

Ruhr Nachrichten

Hätte man nicht auf ihn warten können?

War es nicht auch Ilkay, der damals in Fürth? vergessen wurde?

(via unserefarbenschwarzundgelb)

(Quelle: ruhrnachrichten.de)

1. Ein Kuss bedeutet nicht immer für jedermann die Welt.
2. Manchmal bedeutet “Bis bald.” nicht “Auf wiedersehen.”, sondern “Mach’s gut, ich gehe.”
3. Eine Umarmung kann dir so viel mehr Halt geben, als Sex.
4. “Nein.” sagen ist keine Schande.
5. Ab und an muss man gehen, um zu sich selbst zu finden.
6. Deine Behauptung es würde nicht wehtun, verringert den Schmerz nicht.
7. Steh zu dir. Auch wenn es andere nicht tun.
8. Erst wenn du dich selbst liebst, kannst du die Welt auch in späten Jahren mit den Augen eines Kindes sehen.
9. Lausche den kleinen Dingen der Welt, statt auf die Großen zu warten.
10. Wenn jemand gehen will, lass ihn gehen. Laufe niemandem nach, der deine Nähe nicht erträgt.
11. Du bist deine eigene Nummer 1.
12. Fallen heißt nicht gleich Niederlage. Du hast die Chance wieder aufzustehen und weiterzumachen.
13. “Ich liebe dich.” ist kein Versprechen niemals zu gehen.
14. Wende dich von Menschen ab, die in deinen Augen nicht ihr Zuhause finden.
15. Veränderung ist gut, solange du dir selbst treu bleibst.
16. Lerne in den Spiegel zu schauen, ohne dich zu verachten. Du bist ein kleines Wunder, vergiss das nie.
17. Wer deine Anwesenheit nicht zu schätzen weiß, der hat sie nicht verdient.
18. Wenn du etwas tragen willst, dann trag es. Willst du deine Reize zeigen, dann tu das. Lass dir nicht von anderen sagen, was du zu tun und zu lassen hast.
19. Vielleicht heilt die Zeit ja keine Wunden, aber sie lässt sie verblassen.
20. Setz dir Ziele. Wachs über dich hinaus. Sei dein eigenes Vorbild.
21. Nicht jeder der behauptet dein Freund zu sein, ist es auch wirklich.
22. Versperr dein Herz nicht vor der Liebe, nur weil du enttäuscht wurdest.
23. Vertrau, aber sei vorsichtig.
24. Lass dir niemals einreden du seist nicht gut genug.
25. Es ist kein Verbrechen sich mal schlecht zu fühlen. Du bist kein Spielzeug, du musst nicht immer auf Knopfdruck funktionieren.
26. Verlieb dich. Sooft du kannst.
27. Mach dein Glück nicht von anderen Menschen abhängig.
28. Lass nicht zu, dass jemand versucht dir deine Träume zu nehmen.
29. Du verdienst besseres. Behandelt dich jemand schlecht, dann geh. Auch wenn es wehtut. Geh.
30. Nicht alles was andere sagen, entspricht der Wahrheit.
31. Sei besser. Selbst Menschen gegenüber, die dir Schlechtes wollen. Zeig Respekt.
32. Zerstöre sie mit einem Lächeln auf dem Lippen und Erfolg, du hast es nicht nötig beleidigend zu werden.
33. Bekriege was dich zerstören will, nicht dich selbst.
34. Nicht alle Menschen wollen dir Böses. Verschließ dein Herz nicht vor den schönen Seiten des Lebens.
35. Geh raus. Hab Spaß. Reise. Lern neue Menschen kennen. Lach, wein, schrei, tanz und sing.
36. Verlier dich nicht in den Augen eines anderen Menschen.
37. “Ich ruf dich an.” ist kein Versprechen. Warte nicht.
38. Manchmal ist Freundschaft ein bisschen wie Liebe.
39. Respektiere deine Eltern, ohne sie gäbe es dich nicht.
40. Rache erfüllt dich auch nicht mit Liebe.
41. Du brauchst niemanden, der dich nicht braucht.
42. Vernachlässige niemanden, auch dich selbst nicht, nur weil du dich verliebt hast.
43. Such deine Freunde mit großer Sorgfalt aus.
44. Besiege deine Ängste. Versteck dich nicht hinter ihnen.
45. Mach dich selbst nicht klein, nur damit sich andere größer fühlen.
46. Das Versinken in neuen Liebschaften lässt dich ihn nicht vergessen.
47. Entschuldige dich nicht dafür, wer du bist.
48. Wer selbst in deinen schlechten Zeiten für dich da ist, ist ein wahrer Freund.
49. Liebe ist mehr als ein bisschen Intimität.
50. Überrasch sie. Schockier sie. Sei anders. Sei du selbst.
Dinge, die ich lernen musste, bevor ich anfing mich selbst zu lieben. (via soulsscrawl)

Ich hab gerade beschlossen mir das hier neben meine Tür zu hängen und jeden Morgen rauf zuschauen.

(via mund-tot)

Was sind die Gründe für die Niederlage in Köln?

Marco Reus: „Wir waren bis zum 16er bzw. 20 Meter vor dem Tor erneut nicht zielstrebig genug. Wir haben einfach nicht aufs Tor geschossen. In die Kritik beziehe ich mich selbst mit ein. Vier fünf Mal sind wir nicht zum Abschluss gekommen, dann kann man nicht gefährlich sein.“

Und in der Abwehr habt ihr die Gegentore fast schon selbst erzielt…

Reus: „Ja, dann kommen auch noch die individuellen Fehler dazu. Dabei hätten wir nach dem Ausgleich zum 1:1 mit unserer Qualität den Sack zu machen müssen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir gut im Spiel, haben es aber verpasst, das 2:1 zu erzielen. Das müssen wir uns vorwerfen lassen.“

Wie beurteilst Du die aktuelle sportliche Situation?

Reus: „Es ist sehr schwer momentan. Wir wollten unbedingt in Köln gewinnen und stehen wieder mit leeren Händen da. Aber das ist Fußball. Wir müssen durch diese Phase durch. Man gewinnt zusammen und man verliert zusammen. Als Team müssen wir da unten wieder raus. Ich habe schon oft genug erlebt, dass das nicht einfach wird. Wir müssen weiter hart arbeiten, dann bin ich sicher, kommt der Erfolg auch wieder zurück. Aber jetzt müssen wir die Konzentration erst einmal auf das Spiel in Istanbul legen.“

Marco Reus im Interview (bvb.de)

(Quelle: apricotstone47)

Man darf es gerne „Krise“ nennen. Wie auch sonst? Wir haben jetzt sieben Punkte nach dem achten Spieltag. Das ist viel zu wenig für unsere Ansprüche. Aber ich sage es noch mal: Richten müssen es die Spieler auf dem Platz. Der Trainer bereitet die Mannschaft vor, total detailliert und sorgfältig. Aber es muss dann auch umgesetzt werden. Daran hapert es.

Michael Zorc (via einmalborusseimmerborusse)

Oha.

Finde ich aber gut, dass er bei den Spielern ansetzt und nicht (wie es jetzt gerade reflexartig selbst in eigentlich echt lesenswerten Foren wie sg.de passiert) beim Trainer. 

(via yes-09)

(Quelle: ruhrnachrichten.de)

To Tumblr, Love Pixel Union